Schriftzug im Kopf

Archives: 28. Oktober 2019

← Zurück zur Übersicht

Susanne Grulich: „Sendeschluss in Köln“, Krimilesung mit Musik

Montag, 28. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Magnus Meister, Musiker und Detektiv,  löst  seine Fälle mit Herz, Charme und Rock’n’Roll.  InGrulich5diesem Fall verschlägt es ihn undercover  hinter die Kulissen der Casting-Show „The Sexiest Song Alive“. Er betreut die Kandidaten und beißt sich an der  gestressten Crew, eingebildeten Pseudotalenten und Helikopter-Eltern die Zähne aus, bis ihm ein Mitglied der Jury tot vor die Füße fällt. Und prompt steckt er unfreiwillig in einer brisanten Mordermittlung, die für ihn umso gefährlicher wird, je näher er der Wahrheit kommt.  Das Publikum darf sich auf Ausschnitte aus der Casting-Show und einen lebendigen Krimiabend freuen.

Viel Spaß bei der etwas anderen Lesung. Begleitet wird Susanne Grulich von Silke Laws und Georg Nacken (Musik), Claudia Behr und Herbert Bruns (Sprache).

Susanne Grulich, 1965er Jahrgang,  lebt mit Mann und Gitarre im Kölner Süden und hat selbst in diversen Bands gespielt, bevor sie aus ihren Songtexten Geschichten und schließlich eine Krimiserie gestrickt hat.

www.susanne-grulich.de

Die Lesung findet in der Lounge statt. Der Eintritt ist frei.