Schriftzug im Kopf

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz Autorenlesung mit Christoph Dörr (in der Lounge)

← Zurück zur Übersicht

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz Autorenlesung mit Christoph Dörr (in der Lounge)

Montag, 14. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Eine charmante Geschichte über Familienbande, einen maroden Märchenwald und den Mut, noch einmal neu zu beginnen. Christoph Dörr erzählt Wahrheiten mit Witz. Im Luftschloss wohnt kein Maerchenprinz von Christoph Doerr

Meeresbiologin Anna liebt ihr ruhiges Leben an der Ostseeküste und vor allem ihren Beruf. Auf Männergeschichten hat sie gerade keine Lust, wenn überhaupt sucht sie die Liebe und kein Abenteuer. Doch plötzlich ändert sich alles, denn ihre Mutter verstirbt unerwartet, und Anna muss zurück in ihre Heimat bei Köln reisen. Wer kümmert sich jetzt um ihren Bruder und den kauzigen Vater? Anna merkt, dass weder das Familienleben noch der Märchenwald, den sie dort betreiben, wirklich rund laufen. Sie denkt sich: Wenn mein Leben Kopf steht, laufe ich eben auf Händen weiter. Zwischen Renovierung, chaotischen Helfern und Schneewittchens Geheimnis findet Anna zu sich selbst und vielleicht sogar einen Märchenprinzen…

Leserstimme:

“Im Luftschloss ist kein Märchenprinz ist ein herrlich unterhaltsamer Roman mit viel Abwechslung und lustigen sowie emotionalen Momenten. Da kann man herrlich vom Alltag abschalten, wenn man Anna in den Märchenwald folgt. Die Familiengeschichte hat viel Tiefgang, aber gleichzeitig auch Humor. Ich mag die Schreibweise des Autors mit pfiffigen Wortspielen und tollen Dialogen. Jetzt für den Frühling/Sommer ein schönes Buch zum Schmökern.”

Christoph Dörr, 1970 in Bonn geboren, nun wohnhaft in Köln, studierte Geschichte, VWL und Politik. Dörr1 (2)Er ist Redakteur und Autor verschiedener RTL-Fernsehformate. Den Deutschen Fernsehpreis gewann er 2003 in der Kategorie »Beste Sitcom«, 2009 für die »Beste Serie«. Außerdem wurde er mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Seit 2005 steht er selbst als Comedian auf der Bühne.

Aktuelle Infos:

www.facebook.com/christophdoerr.autor

instagram.com/christophdoerr_autor

www.christophdoerr.de

Die Lesung findet in der Lounge statt. Der Eintritt ist frei.